News

Auftritte beim Weihnachtsmarkt

Die Klassen 3a und 3b haben am Nikolaus-Abend am Feldkircher Weihnachtsmarkt gesungen.

Begleitet von ihren Lehrern, Elisabeth Bösch und Martin Schwarz, habem sie mit schönen Weihnachtsliedern für einen tollen Auftritt gesorgt.

Advent, Advent,...

Die Advent-Stimmung greift auch in der Schule schon langsam um sich. In der Aula wurde bereits der Bücherbaum errichtet und die Kinder genießen es, sich zwischendurch in Ruhe in ein Buch zu vertiefen.

Wie James Daniel schon richtig sagte: "Bücher sind die fliegenden Teppiche ins Reich der Phantasie."

Wir wünschen allen Kindern viel Spaß beim schmökern und einen schönen Start in die Adventzeit!

Frisch aus der Werkstube

Die beiden 4. Klassen haben im Werkunterricht tolle Sorgen- und Wünschemonster gebastelt. Mit ihren hungrigen Mäulern sind sie wie geschaffen, um sowohl kleine als auch größere Sorgen zu fressen und dafür den einen oder anderen Wunsch in Erfüllung gehen zu lassen.

Die bunten Werkstücke sind in der Aula gleich rechts vom Eingang zu bewundern. Bitte aber nur mit den Augen schauen ;-)

Mattenhandball-Turnier

Wie schon in den vergangenen Jahren nahm die VS-Tisis auch heuer beim großen Mattenhandball-Turnier der Feldkircher Volksschulen im Reichenfeld teil. Alle Schüler und Schülerinnen unserer dritten Klassen waren mit großem Eifer dabei und hatten sichtlich viel Spaß.

Danke an die Organisatoren für die tolle Veranstaltung. Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr :)

Zahlreiche Bilder gibt es hier in unserer Foto-Galerie

Ländle Gala 2017

Am 17. November wurden in der Kulturbühne AmBach in Götzis im Rahmen der Ländle Gala 2017 die Preisträger des Zukunftspreises << i luag druf >> gekürt.

Die Klasse 1/2a hatte ihr Projekt "Waldschule" eingereicht und hat den Hauptpreis im Bereich "Schulen" gewonnen. Fachübergreifender Unterricht mit Schwerpunkt Wald mitten in der Natur - so macht lernen Spaß. Die Kinder nahmen der Preis mit ihren Lehrerinnen Frau Kalß und Frau Bischof persönlich bei der Gala entgegen und bedankten sich mit ihrem Waldgeister-Lied.

Baby-Besuch

Vergangene Woche hatten wir im Lehrerzimmer einen besonderen Gast: Nadine Alton war mit ihrem kleinen Emil zu Besuch.

Wir gratulieren herzlich.

Blick und Klick - Sicher unterwegs

Im Rahmen der Aktion "Blick und Klick" lernen die Schülerinnen und Schüler spielerisch die richtigen Verhaltensweisen im Straßenverkehr. 

Begriffe wie Sichtlinie und Blickkontakt wurden anschaulich anhand von aufblasbaren Autos erklärt. Die Benützung der richtigen Rückhaltevorrichtung wurde mit einem eigens dafür konstruierten Elektroauto, in dem die Kinder auch mitfahren konnten, demonstriert.

Halloween-Frühstück

Eine morgendliche Stärkung der besonderen Art gab es in der 3a. Bei Kerzenschein und schauriger Dekoration wurde gemeinsam gefrühstückt.

Danke an die Eltern!

Ahorn, Eiche, Buche,...

Die 1/2c-Klasse nutzte das herrliche Herbstwetter und verlegte den Sachunterricht ins Freie.

Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen erkundeten die Kinder den Wald und bestimmten die verschiedenen Bäume.

Schoolwalker für Coolwalker

Vom 16. Oktober bis zu den Herbstferien beteiligt sich die VS Tisis wieder an der Schoolwalker-Aktion. Die SchülerInnen sollen motiviert werden, zu Fuß in die Schule zu kommen. Das fördert die Selbständigkeit der Kinder, sorgt gleich in der Früh schon für einen frische-Luft-Schub und für Bewegung und schont zudem auch die Umwelt. Für jeden zu Fuß zurückgelegten Schulweg (Bus gilt auch!) gibt es ein Pickerl in den Ausweis. Auf die Klasse mit den meisten Punkten wartet eine Belohnung.

Wichtig: Leuchtwesten und/oder Reflektorbänder nicht vergessen!

Schulforum 2017/18

Beim Schulforum am 10. Oktober wurden die KlassenvertreterInnen über wichtige Termine und Aktionen im Schuljahr 2017/18 informiert und u.a. wurden gemeinsam auch die schulautonomen Tage festgelegt.

Hier zum Download:

Schuljahresplan inkl. schulautonome Tage (PDF)

Protokoll (PDF)

 

 

Sicherheit hat Vorrang

Der Schulweg ist oft der erste Weg, den Kinder alleine im Straßenverkehr zurücklegen. Wie jedes Jahr wurden daher alle VolksschülerInnen der 1. und 2. Klassen von der Polizei besucht, die mit ihnen die wichtigsten Verkehrsregeln und das richtige Verhalten für Fußgänger besprach. Das ganze wurde natürlich auch im "Echtbetrieb" geübt.

Hinweis an die Eltern: bitte denken Sie daran, Ihre Kinder an das Tragen der Leuchtwesten zu erinnern. Vor allem jetzt, wo es in der Früh noch dunkel ist, ist eine helle, gut sichtbare Kleidung wichtig.

Teddybär-Krankenhaus

Die Klasse 1/2b besuchte gemeinsam mit ihren Lehrerinnen das Teddybär-Krankenhaus im Landeskrankenhaus Feldkirch.

Hier die Fotos von diesem erlebnisreichen Ausflug, der nicht nur sehr lehrreich für die Kinder war,  sondern ihnen auch auf spielerische Art und Weise Einblick in den Krankenhausaufenthalt gab: 

Fotogalerie

PraktikantInnen an der VS-Tisis

Als praxiorientierte Volksschule ist es uns ein großes Anliegen, regelmäßig angehende Lehrerinnen und Lehrer im Schulalltag zu integrieren.

Aktuell begleitet Annika, eine Studentin der Fachakademie für Sozialpädagogik Lindau, für mehrere Wochen den Unterricht der Klasse 1/2a.

Neu ab 2017/18: KEL-Gespräche

Ab dem heurigen Schuljahr findet pro Halbjahr für die Kinder aller Schulstufen ein KEL- Gespräch statt. KEL steht für ein gemeinsames "Kind-Eltern- Lehrer- Gespräch" und erfolgt auf Basis des Lernzielkatalogs.

Für Fächer wie Religion oder Werkerziehung gibt es weiterhin zweimal jährlich einen Elternsprechtag.

Die Lehrpersonen sind nach Terminvereinbarungen natürlich auch dazwischen immer für die Eltern da.

Lese-Omas und Lese-Opas

Auch in diesem Schuljahr werden unsere Lese-Omas und Lese-Opas jeweils am Montag unsere Volksschüler besuchen.

Sie bestärken die Kinder in ihrer Lesekompetenz und sorgen mit viel Herz und Engagement dafür, dass die Kinder Freude am Lesen haben.

Vielen Dank schon vorab an Marianne Huber, Dietlind Martin und Leseopa Sandor Hadjetzez. 

Erster Schultag

Das Wetter hat zum Glück mitgespielt und so konnten wir alle Schüler und Schülerinnen am 11.9. am Schulhof in Empfang nehmen.

Ganz besonders herzlich begrüßen möchten wir alle Erstklässler und die neuen Lehrpersonen.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Schuljahr 2017/18!

Willkommen im neuen Schuljahr!

Hoffentlich hatten alle einen schönen Sommer und aufregende, abwechslungsreiche und auch erholsame Ferien. Am 11. September starten wir alle mit frischem Elan ins neue Schuljahr.

So läuft der 1. Schultag ab:

Um 8:00 Uhr treffen sich alle Schüler und Schülerinnen auf dem Schulhof zur Begrüßung durch die Direktorin. Danach werden wir gemeinsam ins neue Schuljahr starten. Während die Kinder in der Klasse sind, bietet der Elternverein Kuchen und Kaffee an.

Ab 9:20 Uhr schreiten die einzelnen Klassen über den roten Teppich und werden fotografiert. Anschließend endet der 1. Schultag.

Ab Dienstag findet der Unterricht dann bereits laut Stundenplan statt, welchen die Kinder am Montag erhalten werden.

Eröffnungsgottesdienst

Den Eröffnungsgottesdienst halten wir am Donnerstag, den 14.9. um 8:00 Uhr in der Pfarrkirche. Kinder aller Konfessionen und alle Eltern sind herzlich dazu eingeladen. Nichtkatholische Kinder werden auch in der Schule betreut.

Das Team der Volksschule Tisis freut sich auf Euch und begrüßt sehr herzlich alle neuen Erstklässler!