News

Schulforum 2017/18

Beim Schulforum am 10. Oktober wurden die KlassenvertreterInnen über wichtige Termine und Aktionen im Schuljahr 2017/18 informiert und u.a. wurden gemeinsam auch die schulautonomen Tage festgelegt.

Hier zum Download:

Schuljahresplan inkl. schulautonome Tage (PDF)

Protokoll (PDF)

 

 

Sicherheit hat Vorrang

Der Schulweg ist oft der erste Weg, den Kinder alleine im Straßenverkehr zurücklegen. Wie jedes Jahr wurden daher alle VolksschülerInnen der 1. und 2. Klassen von der Polizei besucht, die mit ihnen die wichtigsten Verkehrsregeln und das richtige Verhalten für Fußgänger besprach. Das ganze wurde natürlich auch im "Echtbetrieb" geübt.

Hinweis an die Eltern: bitte denken Sie daran, Ihre Kinder an das Tragen der Leuchtwesten zu erinnern. Vor allem jetzt, wo es in der Früh noch dunkel ist, ist eine helle, gut sichtbare Kleidung wichtig.

Teddybär-Krankenhaus

Die Klasse 1/2b besuchte gemeinsam mit ihren Lehrerinnen das Teddybär-Krankenhaus im Landeskrankenhaus Feldkirch.

Hier die Fotos von diesem erlebnisreichen Ausflug, der nicht nur sehr lehrreich für die Kinder war,  sondern ihnen auch auf spielerische Art und Weise Einblick in den Krankenhausaufenthalt gab: 

Fotogalerie

PraktikantInnen an der VS-Tisis

Als praxiorientierte Volksschule ist es uns ein großes Anliegen, regelmäßig angehende Lehrerinnen und Lehrer im Schulalltag zu integrieren.

Aktuell begleitet Annika, eine Studentin der Fachakademie für Sozialpädagogik Lindau, für mehrere Wochen den Unterricht der Klasse 1/2a.

Neu ab 2017/18: KEL-Gespräche

Ab dem heurigen Schuljahr findet pro Halbjahr für die Kinder aller Schulstufen ein KEL- Gespräch statt. KEL steht für ein gemeinsames "Kind-Eltern- Lehrer- Gespräch" und erfolgt auf Basis des Lernzielkatalogs.

Für Fächer wie Religion oder Werkerziehung gibt es weiterhin zweimal jährlich einen Elternsprechtag.

Die Lehrpersonen sind nach Terminvereinbarungen natürlich auch dazwischen immer für die Eltern da.

Lese-Omas und Lese-Opas

Auch in diesem Schuljahr werden unsere Lese-Omas und Lese-Opas jeweils am Montag unsere Volksschüler besuchen.

Sie bestärken die Kinder in ihrer Lesekompetenz und sorgen mit viel Herz und Engagement dafür, dass die Kinder Freude am Lesen haben.

Vielen Dank schon vorab an Marianne Huber, Dietlind Martin und Leseopa Sandor Hadjetzez. 

Erster Schultag

Das Wetter hat zum Glück mitgespielt und so konnten wir alle Schüler und Schülerinnen am 11.9. am Schulhof in Empfang nehmen.

Ganz besonders herzlich begrüßen möchten wir alle Erstklässler und die neuen Lehrpersonen.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Schuljahr 2017/18!

Willkommen im neuen Schuljahr!

Hoffentlich hatten alle einen schönen Sommer und aufregende, abwechslungsreiche und auch erholsame Ferien. Am 11. September starten wir alle mit frischem Elan ins neue Schuljahr.

So läuft der 1. Schultag ab:

Um 8:00 Uhr treffen sich alle Schüler und Schülerinnen auf dem Schulhof zur Begrüßung durch die Direktorin. Danach werden wir gemeinsam ins neue Schuljahr starten. Während die Kinder in der Klasse sind, bietet der Elternverein Kuchen und Kaffee an.

Ab 9:20 Uhr schreiten die einzelnen Klassen über den roten Teppich und werden fotografiert. Anschließend endet der 1. Schultag.

Ab Dienstag findet der Unterricht dann bereits laut Stundenplan statt, welchen die Kinder am Montag erhalten werden.

Eröffnungsgottesdienst

Den Eröffnungsgottesdienst halten wir am Donnerstag, den 14.9. um 8:00 Uhr in der Pfarrkirche. Kinder aller Konfessionen und alle Eltern sind herzlich dazu eingeladen. Nichtkatholische Kinder werden auch in der Schule betreut.

Das Team der Volksschule Tisis freut sich auf Euch und begrüßt sehr herzlich alle neuen Erstklässler!